Die Pferde von Creux-des-Biches

Die Pferde von Creux-des-Biches sind seit Geburt daran gewöhnt, mit Menschen aller Altersstufen einen freundschaftlichen und liebevollen Umgang zu pflegen. Auf Zweibeiner gehen sie von Natur aus und dank ihrem stresslosen und pferdegerechten Alltag angstlos und gelassen zu. Die Pferde-BegleiterInnen von Creux-des-Biches helfen Menschen, von der ersten Begegnung mit den Pferden an in ihrer ganz eigenen und persönlichen Weise mit diesen weisen Wesen Freundschaft zu schliessen.

Auf Creux-des-Biches wird die achtsame Kunst des „Pferdeflüsterns“ geübt, wobei das Vertrauen des Menschen und des Pferds in der Begegnung gestärkt wird. Die Menschen lernen, in der gewaltfreien Art der Pferde mit diesen zu kommunizieren, sich ihnen anzunähern und – wenn es für beide passt – dann auch auf ihren Rücken zu steigen. Sie bewegen sich frei mit der kleinen Herde im Stall, in der Reithalle und auf den weitflächigen Waldweiden der Freiberge.

Wir bieten während des ganzen Jahres Wochen, Wochenenden und individuelle Lektionen mit unseren Pferden an: Annäherung in Achtsamkeit – Pferdenahe Kommunikation – Meditation mit dem Pferd – ethologisches Reiten – Persönlichkeitsentwicklung mit dem Pferd – Pferdewanderungen

Die Pferde stellen sich vor