Der alte Bahnhof von Creux-des-Biches

Raum für die Entwicklung neuer Ideen und die Verwirklichung alter Träume.

Heimkommen, verweilen, Natur und Menschen verstehen lernen, Kraft tanken, seinen Platz in der Welt erkennen, Mut schöpfen: Der alte Bahnhof ist eine kleine Oase wo Menschen sich in einem geschützten Rahmen auf Neues und auf sich selber einlassen können, wo neue Strategien entwickelt und Visionen für eine menschliche Zukunft realisiert werden. Das Gästehaus bietet einfache aber gemütliche Mehrbettzimmer (Einzelzimmer mit Aufpreis möglich), einen wunderschönen Meditationsraum, Küche und Essraum mit Bibliothek. Das Anwesen liegt mitten im schönsten Wandergebiet auf Hochebene der Freiberge und wird bewohnt von netten Menschen, Pferden, Hühnern, Hasen und Katzen. Zur Zeit entsteht beim Alten Bahnhof ein Permakultur-Paradiesgarten mit eigenem Teich. Gerne stellen wir unseren Kraftort auch für Seminarien, Workshops und neue Veranstaltungs-Projekte zur Verfügung.